Dez

28

2008

Billigflieger bieten supergünstige Frühbuchertarife – jetzt planen lohnt sich

Abgelegt in Airlines

Zu Jahresbeginn locken viele Fluggesellschaften jedes Jahr mit Preissenkungen und Frühbucherangeboten – für 2009 locken sogar noch weitaus günstigere Angebote als im Vergleich zu den Vorjahren. Der im Moment sehr stark gesunkene Ölpreis wirkt sich nämlich zudem auf die aktuelle Preissituation bei den Billigfliegern aus. So ist zu erwarten, dass eine Vielzahl an Schnäppchenangeboten gerade im Bereich Billigflug zu Beginn des Jahres 2009 auf den Markt kommen wird.

Große Airlines wie zum Beispiel die Air Berlin oder auch die Lufthansa werden möglicherweise ebenfalls billigere Preise anbieten, da diese in Erwägung ziehen, die Kerosinzuschläge zu senken. Derzeit werden von Germanwings und TUIfly Festpreisflüge angeboten, die nun kurz vor dem Jahreswechsel für die jeweiligen Buchungen gelten. Allerdings könnte sich diese Situation durch die geplante, drastische Reduzierung der Ölfördermenge durch die OPEC auch bald wieder verändern – daher sollte noch rechtzeitig gebucht werden, um aufgrund der niedrigen Ölpreise den entsprechenden Vorteil zu genießen.

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: