Nov

24

2008

Malta – ein ideales Ziel für Segler auch im Winter

Abgelegt in Malta

Die Insel Malta, die knapp 100 km südlich von Sizilien im Mittelmeer liegt, ist auch im Winter ein ideales Reiseziel für Segler. Mit Tagestemperaturen, die nur selten 15°C unterschreiten, ist die Insel bestens für einen Segeltörn im Winter geeignet. Bei den einwöchigen Segeltörns kann neben den Handgriffen beim Segeln auch noch ein Sprach-Intensivkurs in Englisch gebucht werden. Schließlich ist Englisch eine der Amtsprachen auf Malta.

Auch beim Erlernen der unterschiedlichen Segelmanöver wird bereits die englische Sprache geübt – denn der Skipper, der professionelle Anleitungen gibt, spricht natürlich englisch. Während der Woche des Segelurlaubs mit Sprachkurs wird die Insel Malta bequem umrundet. Dabei dürfen natürlich Abstecher zu der Blauen Lagune, die auf der Insel Comino mit einem atemberaubenden Anblick begeistert, nicht fehlen. Auch Ausflüge zu den zahlreichen historischen und kulturellen Highlights auf Malta werden bei den einwöchigen Segeltörns eingeplant, sodass auch entsprechendes Sightseeing zum Urlaubsprogramm gehört.

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: