Mai

18

2011

Wandern und Schifahren – die bestimmenden Urlaubsthemen in Österreich

Abgelegt in Österreich

In Österreich sind es vor allem zwei sportliche Aktivitäten, für die das Land über seine Grenzen hinaus international bekannt ist: Wandern und Schifahren. Das weit verbreitete Klischee, dass jeder Österreicher in einem Bergdorf lebt, im Sommer gerne wandert und in den Wintermonaten täglich die Schi anschnallt, entspricht in dieser Form zwar nicht der Realität, trägt jedoch einen funken Wahrheit in sich. Seit jeher sind die Österreicher dafür bekannt, hohe Berge zu besteigen und des Öfteren auch die ersten zu sein, die einen besonders schwierigen Gipfel bezwingen.
 

Auch beim Schifahren sind es meist die Österreicher, die bei internationalen Rennen in der Weltspitze zu finden sind und als Mannschaft immer geschlossen stark auftreten. Wenig verwunderlich ist es also, dass viele Menschen der Vorstellung Glauben schenken, in Österreich stehen diese beiden sportlichen Aktivitäten im Mittelpunkt des Lebens eines jeden Landsmannes.

Ein weiterer Aspekt, der dafür spricht, dass Wandern und Schifahren die beiden bestimmenden Themen in der Alpenrepublik sind, ist das aktuelle touristische Angebot in Österreich. Die meisten bekannten Urlaubsregionen und Touristenzentren (ausgenommen Wien und die Region um den Neusiedlersee) bieten zumindest eine der beiden Sportarten in ihren Urlaubsangeboten an.

Sei es ein Schiurlaub oder ein Wanderurlaub – sowohl Österreicher als auch Gäste aus dem Ausland sind von diesen beiden Urlaubsarten sehr angetan. Ein guter Grund für die internationale Bekanntheit von Schi- und Wanderurlauben in Österreich ist die Region rund um den Arlberg. Neben dem Schilauf ist auch das Wandern ein fixes Urlaubsthema am Arlberg. Dank eines exzellent erschlossenen Netzes an Wanderwegen und zahlreichen Aufstiegshilfen wird das Wandern am Arlberg zum Genuss für jeden Naturliebhaber.

In den Wintermonaten ist ein Urlaub am Arlberg aufgrund der beiden Nobelskiorte St. Anton und Lech vor allem bei Gästen aus dem europäischen Ausland sehr beliebt. Viele von ihnen kommen für einen kurzen Urlaub in die Region rund um den Arlberg, um entweder beim Schifahren die herrlichen Verhältnisse auf den Pisten der Umgebung zu nutzen, oder einfach ein paar Tage rundum zu entspannen.

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati
Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: