Feb

23

2009

Aktuelles Attentat in Kairo berechtigt nicht zu kostenlosen Stornierungen von Reisen nach Ägypten

Abgelegt in Ägypten

Durch den Bombenanschlag in der Altstadt von Kairo am gestrigen Abend ergibt sich für Urlauber kein automatischer Anspruch auf eine kostenlose Umbuchung oder gar Stornierung der Reise. Um einen solchen Anspruch zu rechtfertigen, müsse eine erhebliche Erschwerung und Beeinträchtigung der Urlaubsreisen vorliegen. Dies sei durch diesen Sprengstoffanschlag nicht der Fall. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati

Feb

23

2009

2 Verdächtige nach Bombenanschlag in Kairo festgenommen

Abgelegt in Ägypten

Der Anschlag ereignete sich am Rande des Khan-el-Khalili-Bazars in der Altstadt von Kairo in der Nähe eines dortigen Cafes am frühen Abend des gestrigen Sonntags. Insgesamt wurden bei dem Bombenanschlag – laut den Angaben der ägyptischen Sicherheitskräfte – mindestens 25 Menschen verletzt und eine 17-jährige Französin so schwer verwundet, dass sie ihren Verletzungen im Krankenhaus erlag. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati