Feb

16

2009

Flugzeugabsturz bei Buffalo möglicherweise durch Pilotenfehler verursacht

Abgelegt in USA

Offenbar hatte der Pilot des am Donnerstagabend bei Clarence im US-Bundesstaat New York abgestürzten Flugzeugs gegen die Regeln der Luftsicherheit verstoßen. Die Ermittlungen ergaben, dass der Autopilot eingeschaltet war und dies wäre bei den zu dem Zeitpunkt herrschenden Wetterverhältnissen nicht erlaubt gewesen. Bei Eiswetter, wie es am Donnerstagabend herrschte, empfehlen sowohl die Fluggesellschaft, als auch die US-Luftfahrtaufsicht eine Steuerung per Hand. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati

Feb

14

2009

Absturz des Regionalflugzeugs in Clarence noch immer rätselhaft

Abgelegt in USA

Die Ursache für den Absturz der Propellermaschine der US-Fluggesellschaft Continental Airline Express am späten Donnerstagabend – Ortszeit – auf ein Wohngebiet im Bundesstaat New York ist immer noch ungeklärt. Das Flugzeug, das mit rund 2.300 kg Treibstoff beladen war, kam aus Newark im Bundesstaat New Jersey und sollte in Buffalo landen. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • MisterWong
  • Ask
  • Furl
  • Live-MSN
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Technorati